Achtung Aktuell

2021 8. Apr

Die Beschaffung von Pandemieartikeln hat in Deutschland viele kritische und hämische Kommentare gebracht. Und auch auf das Vergaberecht wird regelmäßig eingedroschen. Ist das gerechtfertigt? Und wie steht es sonst so um die öffentliche Beschaffung? Gibt es eigentlich echte Einkaufsstrategen bei den öffentlichen Auftraggebern? Das habe ich Prof. Dr. Michael Eßig von der Universität der Bundeswehr […]

Weiterlesen
2021 6. Apr

Rückblick und Ausblick: Bahn-CPO Uwe Günther zieht Bilanz und Nachfolger Jan Grothe sagt, wie er den Tanker auf Kurs halten will. Für das Magazin Beschaffung aktuell (4/2021) habe ich ein Doppelinterview mit beiden Managern geführt. Hier geht es zum Interview in der Beschaffung aktuell … Foto: DB AG Mehr zur BA hier …

Weiterlesen
2021 17. Mrz

In Deutschland wird es ab 2023 ein Sorgfaltspflichtengesetz (sog. Lieferkettengesetz) geben. Der Gesetzestext liegt seit dem 3. März als 64-seitiger Regierungsentwurf vor (https://t1p.de/7kmm). In meinem Artikel für den „Einkäufer im Markt“ geht es nicht um die Kritik an dem Gesetz. Ebenso wenig um die Frage, ob oder wann sich − exemplarisch − das Dasein eines […]

Weiterlesen
2021 3. Feb

Schneller, höher, weiter … Wer hier reüssiert, hat bei ausgelobten Awards normalerweise gute Karten. Der Einkauf der Deutschen Bahn geht einen Schritt weiter, indem der Weg zum Ziel honoriert wird. Ein Ansatz, der im Zuge der allgemeinen Bemühungen rund um das komplex-diffizile Thema Agilität auch für andere Unternehmen überlegenswert sein dürfte. „Gemeinsam beschaffen. Gemeinsam bewegen“, […]

Weiterlesen
2020 22. Nov

Der Einkauf drückt die Kosten, und das nicht erst seit Corona. Dem Technischen Handel bröckeln die Margen weg. Punkten lässt sich zum einen durch kundenindividuelle Speziallösungen und zum anderen durch den Fokus auf Gemeinkosten – auf Kundenseite, aber auch im eigenen Betrieb. Lesen Sie in meinem Beitrag für das Magazin Technischer Handel, warum es z.B. […]

Weiterlesen
2020 22. Sep

Traut sich ein Unternehmen die Umwälzung tradierter Abläufe und Standards zu, wird es ziemlich anstrengend für Hirn und Herz. Der Einkauf hat eine wichtige Rolle, aber ein allgemein gültiges Verständnis der Dimension hat sich noch nicht hinreichend durchgesetzt. Lesen Sie mehr in meinem Artikel fürs Magazin Beschaffung aktuell. Hier geht es zum Artikel … Mehr […]

Weiterlesen
2020 11. Aug

Im Februar war noch nicht abzusehen, dass sich für die Einkaufsleiter der 1. und 2. Bundesliga die Bedingungen bald ganz erheblich verschärfen sollten. Beim Gastgeber Vfl Bochum trafen sich elf Beschaffungsexperten aus acht Klubs, um Erfahrungen auszutauschen. Ich durfte exklusiv dabei sein – als Vertreterin des Magazins Beschaffung aktuell. Mein Fazit heute (im August): Jetzt […]

Weiterlesen
2020 10. Jun

Das Gebot der Stunde lautet: Kosten senken! Aber bitte wohlüberlegt. Entlassung? Nein, das ist die letzte Option, weil Mitarbeiter früher oder später wieder gebraucht werden. Wer ehrlich nach innen schaut, merkt schnell, dass man gerade jetzt an der Gemeinkostenschraube drehen sollte – hier liegt viel Potenzial brach. In meinem Beitrag für die „Beschaffung aktuell“ nenne […]

Weiterlesen
2020 8. Mai

Die Geister, die wir riefen, flanken demnächst wieder … ohne Zaungäste. Ich klatsche aus dem Sky-Off und hoffe auf den ruhmreichen des SV Werder Bremen. Aber das Bauchgrimmen bleibt, und das nicht nur wegen der Corona-Bedingungen. Damit wir nicht vergessen, wie es „vorher“ war, rate ich zum Buch „Wirtschaftsmacht Fußball“ (Hanser). Dieter Hintermeier beleuchtet das […]

Weiterlesen
2020 7. Apr

Alles eine Frage des Charakters? Dunkle Persönlichkeitsmerkmale eines Managers können durchaus nützlich sein – zumindest, wenn es gilt, bei negativen Ereignissen in der Lieferkette entschlossen zu handeln. Das hat die WHU (Vallendar und Düsseldorf) wissenschaftlich untersucht. Lesen Sie in meinem Beitrag fürs Magazin „Beschaffung aktuell“, wann solche Eigenschaften von Vorteil sind und wann nicht. Hier […]

Weiterlesen
123415