Achtung Aktuell

2017 11. Jul

In Sachen Toys, Gleitmittel und Dessous ist Hans-Jürgen Bähr ein ganz besonderer Know-how-Träger. Seit 20 Jahren beschäftigt sich der Einkaufsleiter mit besonderen Warengruppen, die das Kerngeschäft des Orion Versands in Flensburg begründen. Das umfangreiche Artikelsortiment in Sachen Erotik in weltweiten Läden, im Großhandel und in Internet-Portalen für Privatkunden beruht im Wesentlichen auf seinem Gespür für […]

Weiterlesen
0
2017 9. Jun

Alle Welt scheint mit flackernden Augen in die Zukunft zu blicken: Wo führt der Weg hin? Wo finden wir (unsere) Nische? Standortbestimmung ist angesagt! Ein Blick zurück ist dabei durchaus erlaubt – und äußerst hilfreich beim Nachdenken. Hier einige Anregungen in meinem Kommentar für das Fachmagazin „Beschaffung aktuell“ (Juni 2017, Seite 85). „Als großes Übel […]

Weiterlesen
0
2017 7. Jun

Der Markt für elektronische Einkaufslösungen und Beratung hat sich prächtig entwickelt. Zumindest scheint es so. Zu traditionellen Anbietern – so mancher ist seit 20 Jahren aktiv – hat sich in den vergangenen Jahren eine ganze Reihe neuer Wettbewerber gesellt. Im Kontext zunehmender Digitalisierung gibt es eine Reihe unschlagbarer Argumente für den Einsatz von Tools. Aber […]

Weiterlesen
0
2017 25. Mai

Beschafft der Einkauf immer zu verursachungsgerechten Preisen? Wer das exakte Kostengefüge von Zulieferern und Wettbewerbern kennt, kann auf Augenhöhe argumentieren und neue Zielpreise festlegen. Im meinem Interview für das Fachmagazin Business+Logistic sagen die Cost-Engineering-Experten Lars Keller und Gregor van Ackeren von VDMG (Monheim und Oberhausen), wie sich Produkte und Kosten zerlegen lassen – und wie […]

Weiterlesen
0
2017 23. Mai

Strategiefindung ist nicht delegierbar – schon gar nicht in Sachen Digitalisierung. Der CPO muss Impulse setzen und sich auch unbequemen Fragen zur Rolle seiner Mannschaft in der Zukunft stellen. Wer den Faktor „4.0“ nicht aussitzt, sondern ihn unmissverständlich und zeitnah im eigenen Kontext offen diskutieren lässt, stärkt seine Position im gesamten Unternehmen. Lesen Sie hier […]

Weiterlesen
0
2017 17. Mai

Wie wird der Einkauf in Zukunft agieren und in welche veränderten Rollen müssen Mitarbeiter und Führungskräfte hineinwachsen? Darüber tauschten sich rund 70 Teilnehmer des DACH-Raums aus Unternehmen, Dienstleistung und Wissenschaft am 15. Mai in Wien im Haus der Industrie aus. Der Expertendialog des Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik in Österreich (BMÖ) über Prozesse, Aufgaben, Anforderungen, […]

Weiterlesen
0
2017 9. Mai

„Der Einkauf wird langfristig nur überleben, wenn er sich in Zeiten der Digitalisierung neu erfindet. Er muss seiner strategischen Rolle gerecht werden. Auch die Verbandsarbeit muss sich den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Veränderungen anpassen.“ Nicht nur darin sind sich Rolf Jaus und Adrian Jungo einig. Rolf Jaus geht im Mai nach 15 Jahren als Geschäftsführer des […]

Weiterlesen
0
2017 11. Apr

Das Hypethema „4.0“ schürt Unsicherheit in den Unternehmen. Informationsüberfluss sensibilisiere zwar für technologischen und technischen Fortschritt, vernachlässige aber die sozialen Komponenten, mahnt Walter Braun. In meinem Interview für das Magazin „Beschaffung aktuell“ redet der Psychologe Klartext: Fehlende Orientierung führe zu blindem Loslegen und Hauruckentscheidungen. Auch Zaudern sei hinderlich. Braun sagt, wie Unternehmen und Einkauf lernen, […]

Weiterlesen
0
2017 10. Apr

Vom Bestellschreiber zum strategischen Business-Partner: In Sachen Professionalisierung des Einkaufs hat selbst so mancher Weltmarktführer noch jede Menge Luft nach oben. Die Norma Group mit Stammsitz in Maintal bei Frankfurt ist hingegen auf gutem Weg. Lesen Sie in meinem Artikel im Magazin „Beschaffung aktuell“, wie der internationale Hersteller von hochentwickelter Verbindungstechnik eine Compliance-gerechte Prozesskette auf […]

Weiterlesen
0
2017 10. Apr

Wie gehen die Automobilzulieferer mit den weltpolitischen Verwerfungen um? Und welche Überlegungen stellen sie in Sachen Disruption in unruhigen Zeiten fortschreitender Digitalisierung an? Klaus Werner Schmidt leitet seit 2012 als Mitglied der Geschäftsleitung den Einkauf der Leopold-Kostal-Gruppe mit Stammsitz Lüdenscheid. Der 53-Jährige hat langjährige Erfahrung in der Automotive-Branche. Im Interview für das Magazin „Beschaffung aktuell“ […]

Weiterlesen
0
12348