2019 / 25. März

Edel, hilfreich und gut: Lieferanten-Awards der Deutschen Bahn


Die Deutsche Bahn vergibt im Zweijahresrhythmus Lieferantenprädikate. Im Magazin „BIP – Best in Procurement“ (Ausgabe 2/2019) habe ich den Modus der Prädikate und zwei prämierte Unternehmen vorgestellt: Rinn Beton- und Naturstein aus Heuchelheim und Spitzke aus Großbeeren.

PDF: Hier geht’s zum Beitrag in der „BIP – Best in Procurement“

Im Bild:
Recycling-Quadratpflasterstein RC 40; Hersteller: Rinn aus Heuchelheim (Foto: Faruk Hosseini)

Allgemeine Infos
Magazin BIP – Best in Procurement
BME e.V.
Spitzke
Rinn

Bisher keine Kommentare.

HINTERLASSEN SIE IHREN KOMMENTAR