2019 / 4. November

Flansche aus China: Vermeintlich „einfaches Geschäft“ birgt Tücken


Flansche, Spezialschrauben und Kugelhähne sind das Metier der LPC Lange Piping Connections. Der Bremer Importeur ist ein Pionier der Beschaffung in China. Heute fragen Einkäufer zunehmend nach Workflows. „Die Betrachtung der gesamten Prozesskosten ist wichtiger als der Produktpreisfokus“, sagt LPC-Geschäftsführerin Claudia Münster in meinem Interview für das Magazin Beschaffung aktuell. Das Geschäft birgt noch immer viele Tücken.

Lesen Sie hier das Interview (Beschaffung aktuell, Ausgabe 19/2019) …

Claudia Münster, LPC Lange Piping Connections (Fotos: Sabine Ursel)

Mehr zur Beschaffung aktuell hier …

Bisher keine Kommentare.

HINTERLASSEN SIE IHREN KOMMENTAR