ACHTUNG ... AKTUELL!

2017 11. Apr

Das Hypethema „4.0“ schürt Unsicherheit in den Unternehmen. Informationsüberfluss sensibilisiere zwar für technologischen und technischen Fortschritt, vernachlässige aber die sozialen Komponenten, mahnt Walter Braun. In meinem Interview für das Magazin „Beschaffung aktuell“ redet der Psychologe Klartext: Fehlende Orientierung führe zu blindem Loslegen und Hauruckentscheidungen. Auch Zaudern sei hinderlich. Braun sagt, wie Unternehmen und Einkauf lernen, […]

Weiterlesen
0
2015 6. Okt

Komplexität kontra Alltag: Der Einkauf muss angesichts kürzerer Entwicklungszeiten und zunehmend verlagerter Wertschöpfung Tempo aufnehmen. Die Komplexität wächst unaufhaltsam. Gefragt sind Anpassung, adäquate Managementtechniken und Tools. Der Einkauf könnte die Rolle des Treibers übernehmen, aber der graue Alltag verhindert den schnellen Fortschritt. Oft scheitern Bemühungen schon bei vermeintlich simplen Prozessen wie Katalogmanagement. Der Einkauf muss […]

Weiterlesen
0