2016 / 12. Januar

BMÖ-Supply Lounge in Wien zu Big Data und Einkauf 4.0


Veranstaltungstipp. Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik in Österreich (BMÖ) lädt am 3. März ein zur BMÖ-Supply Lounge 2016 nach Wien.
Thema: „Big Data Ökonomie & Internet der Dinge“ sowie „Digitalisierung der Wertschöpfungskette und Einkauf 4.0 – Revolution oder Evolution?

Durch das Pogramm führt Heinz Pechek (Geschäftsführender BMÖ-Vorstand). Unter der Moderation von Verleger und Chefredakteur Hans-Joachim Schlobach (RS Verlag) diskutieren:

. Prof. Ing. Dr. Johann Günther
(Professur Jianghan University, Wuhan, China / Vizepräsident Donau Universität Krems 1999-2004)

. Harald Hauser
(Head of Global Supplier Management, Palfinger AG)

. Fritz Lehr
(Kaufm. Geschäftsführer, Hafen Wien)

. Karl Mauerhofer
(Director Global Supply Management, Magna Steyr)

. Alexander Schmid
(Senior Researcher, Fraunhofer Austria Research)

. Silke Sorger
(Head of Purchasing, Infineon Technologies Austria)

. Gerhard Zeiner
(COO, SAP Österreich)

—————-

TERMIN:
BMÖ, in Kooperation mit Fachmagazin Business+Logistic und Hafen Wien
Donnerstag, 3. März 2016, 18:00 – 21:30 Uhr
Wiener Hafen und Lager Ausbau- und Vermögensverwaltung, GmbH & Co KG
Seitenhafenstraße 15, 1023 Wien

 

 

Bisher keine Kommentare.

HINTERLASSEN SIE IHREN KOMMENTAR